Home | Kontakt | Anfahrtskizze | Sitemap | Impressum | Datenschutz      English

    Landschaftsplanung    Makrophyten    Gewässermanagement    Referenzen    Veröffentlichungen    Unternehmen    Links


  Monitoring Phosphor-Rücklösung
  FFH-Verträglichkeitsprüfung
  Artenschutz
  EU-Wasser-Rahmen-
Richtlinie
  Landschaftspläne
  Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP)
  Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP)/Grünordnungspläne
  Grünplanung/
Bepflanzungspläne
  Pflege- und Entwicklungspläne
  Biomonitoring
  Ökologische Effizienzuntersuchungen
  Gewässerstrukturgüte-
kartierung
  Gewässerrenaturierung/
Gewässerplanung/KNEF
  Umweltverträglichkeit-
studien (UVS)
  Spezielle ökologische Gutachten und Konzepte





Referenzen > Artenschutz

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag zu den Baumaßnahmen des Betriebs Brunen Nettetal 2009. Auftraggeber: Fa. Brunen, 2009.

Artenschutzrechtliches Gutachten im Rahmen der Renaturierung des Übaches am Adolfsprung in Herzogenrath. Auftraggeber: WVER 2008

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag zum B-plan GR 54 "Gewerbepark Wasserwerk" in Grefrath, 2009. Auftraggeber: Gemeinde Grefrath 2009.

Artenschutzrechlicher Fachbeitrag (ASP) zur Sanierung und Erweiterung des Katharinen-Hospitals Willich, 2010. Auftraggeber: Katharinen Hospital Willich

Artenschutzrechtliche Prüfung (ASP) zum Vorhaben Rennekoven in Nettetal, 2010. Auftraggeber: S. Luyten

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag (ASP) zur Baumaßnahme Tuppenend in Viersen/Süchteln, 2010. Auftraggeber: Niederrheinwerke Service GmbH

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag (ASP) zum Bau des Fluchtweges Shell-Wesseling, 2010. Auftraggeber Shell Deutschland Oil GmbH

Artenschutzrechtliche Prüfung nach § 44 BnatSchG zum Vorhaben Heierstraße 20 in Viersen, 2010. Auftraggeber Caritas verband Kempen-Viersen.

ASP (artenschutzrechtliche Potenzialabschätzung) im Rahmen der geplanten Biogasanlage Geldener Straße 87 in Sonsbeck (Kreis Wesel), 2011. Auftraggeber: Seegershof Bioenergie Gbr., Sonsbeck.

ASP zum Projekt Edelcat in Brüggen (Kreis Viersen),2011. Auftraggeber: Martina Röser, Brüggen.

Artenschutzrechtlich Prüfung nach § 44 BnatSchG zum Vorhaben „Umstrukturierung und Neubau des Allgemeinen Krankenhauses Viersen“, 2011. Auftraggeber: Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH

ASP zum Projekt Kindt 71 in Netteta, 2011l. Auftraggeber: Fam. Holtappels, Nettetal.

Erstellung eines landschaftspflegerischen Begleitplanes sowie ASP zur Errichtung einer Kälbermastanlage in Straelen, 2011. Auftraggeber: Grenzland Kälbermast GmbH & Co KG

ASP (Artenschutzrechtliche Prüfung) nach § 44 BnatSchG zum Vorhaben B-plan 185 „Am Sandhof“ in Viersen, 2011. Auftraggeber: Stadt Viersen, Planungsamt FB 60.

Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrages zum Baggersee Krefeld Fischeln-Grundend, 2011. Auftraggeber: Stadt Krefeld, FB Umwelt.

Artenschutzrechtliche Prüfung nach § 44 BnatSchG zum Vorhaben „Städtebauliche Planungen im Bereich Andreasstraße / Feldstraße /Bruchstraße /Butschenweg“ B-plan 361 in Viersen-Süchteln, sowie faunistische Kartierungen, 2011. Auftraggeber: GMG – Grundstücks-Marketing-Gesellschaft der Stadt Viersen mbH

Masterplanprojekt Kessel /Goch, Artenschutzrechtliche Prüfung, 2011. Auftraggeber: Niersverband.

Landschaftspflegerischer Begleitplane und ASP zur Errichtung eines Boxenlaufstalles für Milchviehhaltung in Straelen, 2011. Auftraggeber: Landwirtschaftlicher Betrieb Nouwen, Niederlande.

ASP (artenschutzrechtliche Prüfung) nach § 44 BnatSchG zum B-plan 124 „Vorster-Straße-Ost“ in Viersen, 2011. Auftraggeber: Fa. Frank Schließas, Viersen.




© 2000 - 2018 lanaplan GBR, Dr. Klaus van de Weyer